Eine Cloud für Europa soll's jetzt richten

Digitalgipfel

Eine Cloud für Europa soll's jetzt richten

26.11.19 - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat auf dem Digitalgipfel das GAIA-X Papier über eine europäische Dateninfrastruktur in der Cloud vorgestellt. Reicht das, um den Rückstand zu den USA und China aufzuholen? lesen

Steht die IT-Basis, bleibt mehr Zeit für eGovernment

Stadt Aichach

Steht die IT-Basis, bleibt mehr Zeit für eGovernment

25.11.19 - Der Wirkungsgrad eines Client-Management-Systems zeigt sich bereits dann, wenn damit „nur“ Standardsoftware administriert wird. Wie bei der Stadt Aichach, die mit der neuen Lösung von Aagon ein Fünftel ihrer täglichen Arbeitszeit im IT-Bereich im Vergleich zum Vorgängersystem einspart. lesen

Die digitale Verwaltung braucht Transparenz, Vernetzung und Kundenfokus

Behördengänge online erledigen

Die digitale Verwaltung braucht Transparenz, Vernetzung und Kundenfokus

21.11.19 - Immer mehr Deutsche möchten ihre Behördenangelegenheiten gerne online oder mobil erledigen, sind mit den bestehenden Angeboten aber unzufrieden. Dies ergab das „Digital Government Barometer 2019“ von Sopra Steria, für das 999 Bundesbürger befragt wurden. lesen

Der Vertrauensraum für eGovernment

Auf dem Weg zur digitalen Exzellenz

Der Vertrauensraum für eGovernment

20.11.19 - Die Herausforderungen der Digitalisierung werden immer drängender – nicht nur für die Verwaltungen, sondern auch für den Wirtschaftsraum Deutschland. Der eGovernment Summit diskutiert mit Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft wie der Aufbruch zur Digitalen Exzellenz gelingen kann. lesen

Künstlich intelligent, natürlich effizient!?

Was leisten KI-Systeme?

Künstlich intelligent, natürlich effizient!?

19.11.19 - Auf KI basierende Anwendungen und Systeme sind längst Teil unseres Alltags. Sie begegnen uns in Form von Sprachassistenten, Navigationsgeräten oder Chatbots. Doch was bringt die Zukunft? Müssen wir uns vor apokalyptischen Szenarien à la „Terminator“ fürchten? Unser Fachartikel beleuchtet Chancen als auch Risiken und fasst die gängigen Verfahren KI-basierter Systeme zusammen. lesen

Daten sind Teil der Menschenrechte

Datensouveränität

Daten sind Teil der Menschenrechte

19.11.19 - Staaten müssen handlungsfähig sein – auch in der digitalen Welt. Doch sind Abschottung und Handelssanktionen der richtige Weg, um dies sicherzustellen? Ein Kommentar von Franz-Reinhard Habbel*. lesen

Intelligente Tools gegen die Datenflut

Künstliche Intelligenz: die Zukunft der klinischen Diagnostik

Intelligente Tools gegen die Datenflut

19.11.19 - Ein Team von Radiologen und IT-Experten entwickelt am Universitätsspital Basel gemeinsam mit Siemens Healthineers KI-Lösungen für das Krankenhaus von morgen. Algorithmen sollen den gesamten klinischen Diagnoseprozess durchdringen – und so die Diagnostik fit machen für die stetig wachsenden Anforderungen. lesen

Bundesrepublik holt bei eGovernment auf

EU-Benchmark 2019

Bundesrepublik holt bei eGovernment auf

18.11.19 - Der EU-Benchmark von Capgemini attestiert den deutschen Verwaltungen eine erfolgreiche Aufholjagd im eGovernment. eGovernment Computing sprach mit dem Public-Sector-Chef von Capgemini,­ Marc Reinhardt, über die möglichen nächsten Schritte. lesen

Kommunen gehen selten ans Eingemachte

Digitalisierungsindex 2019

Kommunen gehen selten ans Eingemachte

12.11.19 - Studien zur Digitalisierung liegen derzeit im Trend. Neben dem eGovernment Monitor der Initiative D21 und dem Monitor Digitale Verwaltung, die wir auf den vorangegangenen Seiten vorgestellt haben, hat das Kompetenzzentrum Öffentliche IT, kurz ÖFIT, seinen Deutschland-Index der Digitalisierung 2019 veröffentlicht. Der Index untersucht auch die Lage in den Kommunen und Ländern. lesen

IT-Ausgaben nehmen 2020 wieder zu

Gartner-Prognose für 2020

IT-Ausgaben nehmen 2020 wieder zu

12.11.19 - Mit dem Voranschreiten der Digitalisierung wird auch die IT immer wichtiger. Laut der aktuellen Prognose von Gartner zu den IT-Ausgaben 2020 in der EMEA-Region ist nach drei Jahren des Rückgangs nun wieder mit Wachstum zu rechnen. lesen