Moderne Telemedizin und die Chancen für Patienten

Hausbesuch online

Moderne Telemedizin und die Chancen für Patienten

21.01.19 - Henning Schäfer von Plantronics erläutert in seinem Gastbeitrag die Einsatzmöglichkeiten der Telemedizin für Patienten in ländlichen Gegenden, bei fehlendem Fachpersonal vor Ort sowie in der ambulanten Psychotherapie. lesen

Vivy: holpriger Start überwunden

eHealth-Plattform

Vivy: holpriger Start überwunden

16.01.19 - Die Gesundheitsakte „Vivy“ ist seit Mitte 2018 für Ärzte und Krankenkassen verfügbar. Marc Eichborn, CDO des ausführenden IT-Dienstleisters BITMARCK, erläutert im Gespräch, was die App ausmacht und was für die Sicherheit sensibler Patientendaten getan wird. lesen

Chancen der Digitalisierung in der Pflege

Effizienzgewinn

Chancen der Digitalisierung in der Pflege

16.01.19 - In der Pflege könnten Personal und Patienten stärker von der Digitalisierung profitieren. Mögliche Anwendungen hat die Bundes­regierung erläutert. lesen

Graphdatenbanken helfen bei der biomedizinischen Forschung

Neo4j in der Forschung

Graphdatenbanken helfen bei der biomedizinischen Forschung

03.12.18 - Relationale Datenbanken stoßen in vielen Anwendungsbereichen an ihre Leistungsgrenzen. Einer davon ist die biomedizinische Forschung. Neuere Ansätze wie Graphdatenbanken können helfen, neue Zusammenhänge in höchst heterogenen Datenbeständen zu entdecken. lesen

DigiNetz-Gesetz: Praxiswissen für Kommunen

Tiefbaukosten reduzieren

DigiNetz-Gesetz: Praxiswissen für Kommunen

23.10.17 - Anschluss und Ausbau von Glasfasernetzen in deutschen Kommunen werden entweder eigenwirtschaftlich durch Telekommunikationsanbieter oder gemeinsam mit der Öffentlichen Hand im ­Rahmen einer Förderung realisiert. Die größte finanzielle „Baustelle“ sind die hohen Tiefbaukosten. lesen

OZG – das Rennen ist eröffnet

Kommentar zum Onlinezugangsverbesserungsgesetz

OZG – das Rennen ist eröffnet

18.01.17 - Das neue Onlinezugangsverbesserungsgesetz (OZG) soll einen bundesweit einheitlichen Zugang zu digitalen Dienstleistungen aller öffentlichen Verwaltungen in Bund, Ländern und Kommunen schaffen. Klaus Wanner von cit kommentiert diese Entwicklung und gibt Verwaltungen drei Tipps mit auf den Weg. lesen

Transparente Finanz­politik für alle

Vorreiter im Sinne der internationalen Open-Data-Initiative

Transparente Finanz­politik für alle

29.11.16 - Im Internetportal ISA (Informationssystem Sachsen-Anhalt) gibt das Finanzministerium Sachsen-Anhalt mit detaillierten, aktuellen Kennzahlen Einblick in die Landesfinanzen. Die Informationsplattform macht die sachsen-anhaltische Finanzpolitik für die Bürger transparent und unterstützt zugleich die Haushaltsplanung sowie die wirtschaftliche Steuerung der Landesverwaltung. lesen

Always change a ­running system

IT-Sicherheit durch stetige Veränderung

Always change a ­running system

23.08.16 - Computersysteme haben Einzug in alle Lebensbereiche gehalten. Durch ihren Einsatz wurde und wird unser Leben zweifelsohne einfacher. In vielen Fällen sind wir von diesen Systemen abhängig und müssen uns auf eine ordnungsgemäße Funktion verlassen – von der Fahrzeugsteuerung im PKW bis zur digitalen Zutrittssteuerung im Büro. lesen

Informationssicherheit als politische Aufgabe

Sicherheit aus dem Keller holen

Informationssicherheit als politische Aufgabe

05.02.16 - IT-Sicherheit ist schon lange kein Randthema mehr, auch geht es um mehr als die „bloße“ Abwehr von Wirtschaftskriminalität. Die Angriffsszenarien werden komplexer. Nicht nur Großkonzerne wie Sony und TV5Monde, sondern auch staatliche Institutionen wie der Bundestag stehen im Visier der Angreifer. lesen

IT-Modernisierung in Behörden: Die Zeit läuft

Wie Behörden an der Digitalen Agenda mitwirken können

IT-Modernisierung in Behörden: Die Zeit läuft

17.11.15 - Die in der Digitalen Agenda geplanten Digitalisierungsmaßnahmen in Infrastruktur, Wirtschaft und Verwaltung eröffnen Potenziale für Synergien, auch in den Behörden. Doch auf dem Weg zur Umsetzung gibt es einiges zu beachten. lesen