Smarte Community braucht Standards und Sicherheit

Studie von Juniper und YouGov

Smarte Community braucht Standards und Sicherheit

14.09.18 - Um Smart Communities zu verwirklichen braucht es einer Studie von Juniper und YouGov zufolge Interoperabilität und Cybersicherheit. Technologien wie 5G, Cloud, IoT und Automatisierung sehen Verbraucher eher untergeordet für die Umsetzung. lesen

Umsetzung des eGovernment-Gesetzes

Update: Übersicht Bundesländer

Umsetzung des eGovernment-Gesetzes

13.09.18 - Ziel des eGovernment-Gesetzes ist es, durch den Abbau bundesrechtlicher Hindernisse die elektronische Kommunikation mit der Verwaltung zu erleichtern. eGovernment Computing hat den Stand der Dinge in den einzelnen Bundesländern zusammengefasst. lesen

Datacenter Day 2018 stellt die „Initiative Digital“ vor

Ein Rechenzentrum für jede Gemeinde

Datacenter Day 2018 stellt die „Initiative Digital“ vor

12.09.18 - Die „Initiative Digital“ will den deutschen Mittelstand zur Digitalisierung verhelfen und dabei anderes sein als andere – und vor allem erfolgreicher. Eines der „Nebenprojekte“: Rechenzentren in jeder Gemeinde. Um die Einstiegshürde gering zu halten, müssen die Angesprochenen zunächst kein Geld in die Hand nehmen. lesen

Die DSGVO und ihre Auswirkungen auf den schulischen Alltag

Von Datenverarbeitung bis technischer Datenschutz

Die DSGVO und ihre Auswirkungen auf den schulischen Alltag

11.09.18 - ABC-Schützen, Schulwechsler oder Aufrücker: Zu Beginn jedes neuen Schuljahres sammeln sich gewaltige Datenmengen an. Und die Datenberge, die die Schulen als Dateneigentümer bereits handhaben müssen, wachsen somit ständig weiter. lesen

Landratsamt Rosenheim sichert Daten mit Fast LTA

Konsolidierung der Backup-Umgebung

Landratsamt Rosenheim sichert Daten mit Fast LTA

11.09.18 - Für das Landratsamt Rosenheim geriet der Umfang der zu sichernden Datenmengen zum Problem. Die bislang als Backup-Speicher eingesetzten Tape-Roboter und NAS-Systeme unterschiedlicher Couleur kamen mit den steigenden Anforderungen nicht länger zurecht. Aus diesem Grund entschieden sich die IT-Verantwortlichen für den Wechsel auf das flexibel erweiterbare Silenbrick-System von Fast LTA. lesen

So klappt die Windows-10-Migration

Support-Ende

So klappt die Windows-10-Migration

11.09.18 - Am 14. Januar 2020 läuft der Support für Windows 7 endgültig aus. Höchste Zeit also, die Migration auf Windows 10 in Angriff zu nehmen. Eine gewissenhafte Vorbereitung ist für die erfolgreiche Migration aber Voraussetzung. Denn damit der Umzug glatt läuft, gibt es einiges zu beachten! lesen

Google: Das ewige Startup

Lob und Tadel für einen Internetkonzern

Google: Das ewige Startup

10.09.18 - In diesem Jahr wird Google vom Teenager zum Twen. Als Teil des übermächtigen Alphabet-Konzerns, Quasi-Monopolist bei Suchanfragen im Netz und Datenkrake nötigt die Innovationskraft Respekt ab, aber auch Kritik hat ihre Berechtigung. lesen

Treuhandmodell am Ende - die Deutsche Cloud lebt aber

Microsoft beerdigt seine Deutschland-Cloud

Treuhandmodell am Ende - die Deutsche Cloud lebt aber

05.09.18 - An dieser Stelle fragten wir bereits einmal: Ist die Deutsche Cloud am Ende? Nun wissen wir es: Ja. Zumindest wenn es um das Treuhandmodell geht. Aber es gibt Alternativen in Form von Cloud-Angeboten aus Deutschland, die weder in die Arme des amerikanischen Geheimdienstes spielen, noch einen Treuhänder benötigen. lesen

Grundlagen einer möglichen Infrastruktur

Blockchains in der Öffentlichen Verwaltung

Grundlagen einer möglichen Infrastruktur

05.09.18 - Immer öfter wird der Einsatz von Blockchain-Technologien in der Öffentlichen Verwaltung diskutiert. Mögliche Einsatzfelder, rechtliche Rahmenbedingungen und die Einbindung in bestehende IT-Systeme sind jedoch oft noch unklar. Schon jetzt zeigt sich aber, dass die Blockchain besonders gut für Kommunen geeignet ist. Davon ist jedenfalls unser Autor, der Vorsitzende der Geschäftsführung des kommunalen IT-Dienstleisters regio IT, Dieter Rehfeld, überzeugt. lesen

Mehr Chancengleichheit durch Digitalisierung

Bildungspolitik setzt auf Digitalisierung

Mehr Chancengleichheit durch Digitalisierung

04.09.18 - Der Digitalpakt für das deutsche Schulwesen kommt: Zur Umsetzung der „Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft“ stellt der Bund insgesamt 5 Milliarden Euro bereit. Sehr viel Geld – für sehr große Herausforderungen. Gelingt den Schulen damit der Sprung ins digitale Zeitalter? lesen