Was der Digitalpakt für die digitale Transformation an Schulen bedeutet

Netzwerke, Endgeräte, Weiterbildung

Was der Digitalpakt für die digitale Transformation an Schulen bedeutet

18.07.19 - Nach Abstimmungen über eine Grundgesetzänderung ist seit dem 17. Mai der Weg für die Verabschiedung des Digitalpakts Schule geebnet. Doch es reicht nicht aus, Schulen nur mit Endgeräten auszustatten. Auch der Ausbau der Netzwerke und die Weiterbildung der Lehrer sind wichtige Punkte. lesen

Mehrheit der Bundesbürger wünscht sich eine digitale Verwaltung

Klare Verantwortlichkeiten und entschlossene Entscheider gesucht

Mehrheit der Bundesbürger wünscht sich eine digitale Verwaltung

17.07.19 - Laut einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom erhofft sich die große Mehrheit der Bundesbürger eine Zeitersparnis und mehr Transparenz durch eine digitale Verwaltung. lesen

Nur noch sechs Monate Windows-7-Support

Der Countdown läuft

Nur noch sechs Monate Windows-7-Support

16.07.19 - Microsoft stellt den Support für das Betriebssystem Windows 7 in rund einem halben Jahr ein – exakt am 14. Januar 2020. Updates werden nach dem Support-Ende dann nicht mehr angeboten. Aber so kurz vor dem Aus ist das Betriebssystem noch weit verbreitet. lesen

Eingebettete Sensorik macht 3D-gedruckte Knie-Orthese intelligent

Eingebettete Sensorik macht 3D-gedruckte Knie-Orthese intelligent

15.07.19 - Durch die Kombination von industriellem 3D-Druck, eingebetteter Sensorik sowie Konnektivität haben die Unternehmen EOS und Blackbox Solutions eine maßgeschneiderte, intelligente Orthese entwickelt, welche den Heilungsprozess von Knieverletzungen verbessern soll. lesen

Forschungszentrum Jülich und Google vereinbaren Quantencomputer-Partnerschaft

Kooperation im Quanten-Computing

Forschungszentrum Jülich und Google vereinbaren Quantencomputer-Partnerschaft

11.07.19 - Das Forschungszentrum Jülich und Google wollen künftig gemeinsam zu Quantencomputern forschen. Die Partnerschaft wird neben gemeinsamen Forschungsaktivitäten auch die Ausbildung von Experten auf dem Gebiet der Quantentechnologien und Quantenalgorithmen beinhalten sowie eine wechselseitige Nutzung von Hardware. lesen

Weiblich, sportlich, jung: typische Tracking-App-Nutzer

Umfrage von Splendid Research

Weiblich, sportlich, jung: typische Tracking-App-Nutzer

11.07.19 - Einer aktuellen Studie zufolge erhebt bereits fast die Hälfte der Deutschen persönliche Fitness-, Gesundheits- oder Ernährungsdaten bzw. zeigt sich daran interessiert. Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes sind dabei zwar weiterhin präsent, jedoch wirken diese immer weniger stark hemmend. lesen

Bundeskabinett beschließt Digitalisierungsgesetz

Verbesserungen für Patienten und Ärzte

Bundeskabinett beschließt Digitalisierungsgesetz

11.07.19 - Videosprechstunden, Gesundheits-Apps auf Rezept und papierlose Arztpraxen: Gestern hat das Bundeskabinett den Gesetzenwurf für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation beschlossen. Bereits ab kommendem Jahr sollen Patienten die digitalen Angebote nutzen können. lesen

BMI wählt 13 Modellprojekte aus

Smart Cities

BMI wählt 13 Modellprojekte aus

10.07.19 - Der Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, Horst Seehofer, hat die erste Staffel der „Modellprojekte Smart Cities“ bekanntgegeben. Ziel ist es, sektorübergreifende digitale Strategien für das Stadtleben der Zukunft zu entwickeln und zu erproben. lesen

Sicherer Austausch von Gesundheitsdaten

Datensicherheit

Sicherer Austausch von Gesundheitsdaten

10.07.19 - Der Austausch medizinischer Daten über die Telematikinfrastruktur soll besser abgesichert werden. lesen

Handlungshilfe für Kommunen

OZG-Umsetzung

Handlungshilfe für Kommunen

09.07.19 - Das Onlinezugangsgesetz, kurz OZG, hat eine erfreuliche Dynamik bei eGovernment-Umsetzung entfaltet. Allerdings ist es bislang nicht wirklich gelungen, die Kommunen in den Umsetzungsprozess einzubinden. Mit einem KGST-Bericht soll sich das ändern. lesen