Stiftung Datenschutz

Informationsportal zur DSGVO soll Klarheit schaffen

| Autor / Redakteur: dpa / Ira Zahorsky

Die DSGVO ist für viele immer noch ein Buch mit 7 Siegeln.
Die DSGVO ist für viele immer noch ein Buch mit 7 Siegeln. (Bild: Pixabay / CC0)

DSGVO – fünf Buchstaben, viel Inhalt und noch mehr Unklarheit. Was all die neuen Datenschutzregeln bedeuten, erklärt das Portal „Deine Daten – deine Rechte“ der Stiftung Datenschutz.

Welche neuen Rechte bringt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Verbrauchern? Wie erkennt man unberechtigte Datenerhebungen, und was bedeutet Datenschutz im Alltag eigentlich konkret?

Diese Fragen werden auf deinedatendeinerechte.de in leicht verständlicher Sprache mit Beispielen und Videos erklärt. So weiß man dann auch schnell, wer eigentlich Ahnung von der DSGVO hat – und wer nur uninformierte Beiträge über soziale Netzwerke verbreitet.

Wer gleich tätig werden will, erhält hier auch Musterschreiben und Links, die beim Wahrnehmen der eigenen Rechte helfen.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
Wie nett, dass sich dieser seit Jahren bekannte Privat-Verein einer leichten Sprache...  lesen
posted am 12.06.2018 um 10:19 von Unregistriert


Mitdiskutieren
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45342645 / Standards & Technologie)