Bürger und Firmen mit Behörden weitgehend zufrieden

back 2/10 next
Knapp die Hälfte der befragten Personen, die Formulare versenden, laden diese aus dem Internet herunter, drucken ©Destatis
Knapp die Hälfte der befragten Personen, die Formulare versenden, laden diese aus dem Internet herunter, drucken sie aus und versenden sie ausgefüllt per Post an das Amt. Rund zwei Fünftel geben Formulare stattdessen persönlich ab. Mehr als ein Viertel übermitteln das Formular als eMail-Anhang. In allen dieser drei Varianten kommt es zu Medienbrüchen, wodurch sich der Informationsaustausch verlangsamt und fehleranfälliger wird. Ein Fünftel der befragten Personen versenden die benötigten Informationen hingegen maschinenlesbar und medienbruchfrei direkt über eine Internetseite, sodass die Ämter sie ohne zusätzlichen Übertrag bearbeiten können.
Knapp die Hälfte der befragten Personen, die Formulare versenden, laden diese aus dem Internet herunter, drucken