Die Top 10 der Technologie-Trends 2016

back 1/10 next
1. Geräte-Mix (Device-Mesh): Die Zahl der Geräte, die wir täglich nutzen, steigt. Als einen Trend sehen Bild: © Maksym Yemelyanov - Fotolia
1. Geräte-Mix (Device-Mesh): Die Zahl der Geräte, die wir täglich nutzen, steigt. Als einen Trend sehen die Marktforscher daher den sogenannten „Device-Mesh“. Das heißt, bisher isoliert genutzte Geräte sollen immer mehr miteinander verknüpft werden. Verschiedene Geräte wie Smartphones, Wearables und Autos werden mehr miteinander kommunizieren. Unternehmen müssen sich laut Gartner intensiver auf dieses Endgeräte-Netz konzentrieren, das heißt, verschiedene Geräte untereinander besser vernetzen.
1. Geräte-Mix (Device-Mesh): Die Zahl der Geräte, die wir täglich nutzen, steigt. Als einen Trend sehen