Straßenbeleuchtung 2020

03.02.2020 - 05.02.2020 | Konferenz


Straßenbeleuchtung ist ein wichtiger Baustein in einer smarten Stadt. Nach wie vor sind viele Anwendungen abhängig von einer Mitnutzung der Infrastruktur der vorhandenen Straßenbeleuchtung.
Im Rahmen des Kongresses kommen folgende Themen zur Sprache: Trends in der Lichttechnik, Dynamisches Licht, Plattformen für die Lichtsteuerung, Beleuchtungskonzepte für Tunnel und FÜG, Multifunktionalität der Straßenbeleuchtung sowie Mehrwertdienste in der Praxis.

Bereits am 3. Februar findet ein Praxistag für Kommunen statt. Unter dem Motto „Zwischen smart und bewährt – die neue Rolle der Kommune“ geht es u.a. um Strategien für die Entwicklung einer innovativen Beleuchtungsanlage, die Gestaltung von Ausschreibungen für eine moderne und zukunftsfähige Straßenbeleuchtung, Refinanzierungsmodelle für die Mastnutzung sowie um die Frage, welche Leuchte sich wofür anbietet. Abschließend stellt die Stadt Kaiserslautern ihr Straßenbeleuchtungskonzept vor.


Fachgebiet: Smart City
Eintrittspreis: Konferenz: 2.150 Euro; Praxistag: 1.650 Euro (je zzgl. MwSt.) Sondertarife für Behördenmitglieder

Veranstaltungsort:
Stuttgart, Germany

zur Webseite

Veranstalter
Euroforum Deutschland GmbH

Strasse: Toulouser Allee 27
PLZ: 40211
Ort: Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 96863-000
URL: https://www.euroforum.de
Email: info@euroforum.com