Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2019

27.05.2019 - 29.05.2019 | Kongress


Deutschland und Europa brauchen agile und dienstleistungsorientierte staatliche Strukturen und Verwaltungen, um den Standort im internationalen Wettbewerb zu sichern. Der Weg von der Erkenntnis zur Umsetzung ist jedoch schwierig. Hier setzt der Zukunftskongress Staat & Verwaltung, seit 2013 die Leitveranstaltung des Public Sectors für Digitalen Wandel unter Schirmherrschaft des Bundesministers des Innern, Bau und Heimat, strategisch an. Unter dem Motto „Digitalisation is not about technology. It's about people.“ nimmt die Veranstaltung grundsätzliche Fragen der Strukturen, der Organisation und Prozesse, der Führung und des Personalmanagements mit den neuen Möglichkeiten disruptiver Technologien in ihr strategisches Visier. Sie gibt Hilfestellungen, die Chancen der digitalen Revolution zu ergreifen und zu nutzen. Es werden aber nicht nur die digitalen Angebote der Wirtschaft angeschaut, sondern die Verwaltung wird dort abgeholt, wo sie heute mit ihren Fragen und Problemen steht. Um den stärkeren Fokus der Veranstaltung auf kommunale Aspekte zu betonen, wird der Präsident des Deutschen Städtetages, Markus Lewe, den Kongress eröffnen.

Fachgebiet: Verwaltungsmodernisierung eGovernment
Eintrittspreis: 245 Euro (zzgl. USt.)

Veranstaltungsort:
Berlin

zur Webseite

Veranstalter
Wegweiser Media & Conferences GmbH Berlin

Strasse: Novalistr. 7
PLZ: 10115
Ort: Berlin
URL: http://www.wegweiser.de
Email: info@wegweiser.de