Stadt.Land.Digital

16.01.2019 | Konferenz


Digitalisierung und Intelligente Vernetzung verändern die Art und Weise, wie wir Menschen leben. Sie prägen zunehmend auch unsere Städte und Regionen. Es ist unsere Gestaltungsaufgabe, zu bestimmen, wie diese „Smart Cities“ und „Smart Regions“ aussehen werden, und wie genau sie zu mehr Lebensqualität, Wachstum und gleichwertigeren Lebensverhältnissen beitragen können.
Die Initiative Intelligente Vernetzung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Themen zu adressieren und die Akteure, die sich mit der Gestaltung der Digitalisierung in Stadt und Land beschäftigen, zu unterstützen und zu vernetzen. Unter dem  Motto „Stadt.Land.Digital“ sollen gemeinsam Lösungen für die digitalen Herausforderungen unserer Zeit gefunden werden.
Auf der Bundeskonferenz „Stadt.Land.Digital“ wird auf verschiedene Perspektiven der Digitalisierung in Stadt und Land geblickt: auf die Akteure und Unternehmen in den Regionen,  die diese Entwicklung maßgeblich gestalten, auf die besten  Strategien, Konzepte und neue Ideen von Startups, wie auch auf die Rahmenbedingung der Politik und die Instrumente und Initiativen.

Fachgebiet: Smart City
Öffnungszeit: 9 bis 17 Uhr
Eintrittspreis: k.A.

Veranstaltungsort:
Berlin

zur Webseite

Veranstalter
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Strasse: Scharnhorststr. 34-37
PLZ: 10115
Ort: Berlin
URL: http://www.bmwi.de
Email: info@bmwi.bund.de