Die Software zur Barcode-Erfassung muss Code 128, Code 39, EAN 13 und GS1 128 auslesen können.
Die Software zur Barcode-Erfassung muss Code 128, Code 39, EAN 13 und GS1 128 auslesen können. Dies beherrscht beispielsweise der kabelgebundene Area-Imaging-Scanner Honeywell Xenon 1900. Darüber hinaus kommen kabellose Scanner, Scanner mit Stativen oder Wandhalterungen sowie desinfizierbare Scanner für sensible OP-Bereiche in Betracht. ( Bild: Mediaform Informationssysteme GmbH )