Vorjahresvergleich: 2014 war Deutschland noch mit fünf Unternehmen im Top 100 Global Innovators Index vertreten, 2015
Vorjahresvergleich: 2014 war Deutschland noch mit fünf Unternehmen im Top 100 Global Innovators Index vertreten, 2015 sind es nur noch vier: Während Bosch und Siemens nicht mehr in der Liste auftauchen, rückte mit Boehringer Ingelheim ein Vertreter aus der Pharmaindustrie nach. Ferner sind BASF (Chemie), Bayer (Pharma) und das Fraunhofer Institut (Forschung) als deutsche Einrichtungen vertreten. ( Bild: Thomson Reuters )