Wissenschaftler des KIT und Mediziner des Universitätsklinikums Mannheim mit dem Prototyp für die 3-D-Ultraschall-Computertomographie (v.l.:
Wissenschaftler des KIT und Mediziner des Universitätsklinikums Mannheim mit dem Prototyp für die 3-D-Ultraschall-Computertomographie (v.l.: Elisa Walker, Clemens Kaiser, Torsten Hopp, Julia Knaudt, Michael Zapf). ( Bild: KIT Karlsruhe, Markus Mertens )