DNA-Bildzytometrie zur bis zu zwei Jahren schnelleren Krebsfruehdiagnose an Zellabstrichen. Mitarbeiter des Lehrstuhls fuer Bildverarbeitung der
DNA-Bildzytometrie zur bis zu zwei Jahren schnelleren Krebsfruehdiagnose an Zellabstrichen. Mitarbeiter des Lehrstuhls fuer Bildverarbeitung der RWTH Aachen entwickelten Mustererkennungssysteme, die automatisch Zellkerne mit kleinsten morphologischen Veraenderungen in digitalen Aufnahmen identifizieren (siehe rotumrandete Zellen). ( Bild: Peter Winandy )