Lena-Sophie Müller (Geschäftsführerin der Initiative D21), Philipp Müller (Director Public Affairs bei CSC) und Christian Rupp
Lena-Sophie Müller (Geschäftsführerin der Initiative D21), Philipp Müller (Director Public Affairs bei CSC) und Christian Rupp (Sprecher der Plattform Digitales Österreich) bei der Präsentation der Ergebnisse in Wien ( Bild: Initiative D21 )