Nur informierte Bürger können Chancen und Risiken vernünftig abwägen und die digitale Revolution zu ihrem Vorteil
Nur informierte Bürger können Chancen und Risiken vernünftig abwägen und die digitale Revolution zu ihrem Vorteil nutzen, ist Lena-Sophie Müller, Geschäftsführerin der D21, überzeugt ( Foto: D21 )