Telemedizinische Anwendungen, hier das Tumorboard der Uni Greifswald, sichern in dünn besiedelten Gebieten eine optimale medizinische
Telemedizinische Anwendungen, hier das Tumorboard der Uni Greifswald, sichern in dünn besiedelten Gebieten eine optimale medizinische Versorgung – auch grenzüberschreitend ( Foto: Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald )