Smart Buildings verwenden Sensoren und Mikrochips, um riesige Datenmengen zu sammeln und diese entsprechend den Anforderungen
Smart Buildings verwenden Sensoren und Mikrochips, um riesige Datenmengen zu sammeln und diese entsprechend den Anforderungen der Bewohner oder Arbeitnehmer zu verwalten ( © LuckyStep - stock.adobe.com )