Die beheizte Laser-Maus „Precision“ von Comfortable Computing macht den Arbeitsplatz in der kalten Jahreszeit etwas gemütlicher.
Die beheizte Laser-Maus „Precision“ von Comfortable Computing macht den Arbeitsplatz in der kalten Jahreszeit etwas gemütlicher. Möglich sind die Stufen „high“ (laut Herstellerangaben ca. 50 Grad Celsius), „low“ laut Hersteller ca. 40 Grad Celsius) und „off“. Die Laser-Sensor-Abtastung der Maus bietet eine Auflösung bis 8.000 dpi, die durch einen Druckknopf beim Scrollrad in vier Stufen auf bis 2.000 dpi heruntergeregelt werden kann. Die „beheizte Maus Precision“ kostet 60 Euro (UVP) . ( Bild: Comfortable Computing )