Bei einer OP mit dem Operationsroboter „DaVinci“ übernimmt der Roboter die Bewegung der Instrumente. Der Chirurg
Bei einer OP mit dem Operationsroboter „DaVinci“ übernimmt der Roboter die Bewegung der Instrumente. Der Chirurg sitzt dabei an einer Konsole und steuert von dort aus die Roboterarme. ( Bild: Universitätsklinikum Heidelberg )