Navigationshilfe 3D-Brille: Ein von der TU München und FRAMOS gemeinsam entwickeltes System setzt räumlich erfasste Bildinformationen
Navigationshilfe 3D-Brille: Ein von der TU München und FRAMOS gemeinsam entwickeltes System setzt räumlich erfasste Bildinformationen in Echtzeit in akustische und haptische Signale um, um Sehbehinderten die Orientierung zu erleichtern. ( Bild: FRAMOS )