Suchen

Online-Unterricht imc stellt kostenlose Lernplattform zur Verfügung

| Autor: Julia Mutzbauer

In ganz Deutschland sind derzeit sämtliche Bildungseinrichtungen geschlossen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Doch nur die wenigsten sind auf virtuellen Unterricht vorbereitet. Aus diesem Grund entschloss sich die imc AG ihre digitale Lernplattform ab sofort kostenlos anzubieten.

Firmen zum Thema

Mit der kostenlosen imc-Plattorm können Lehrkräfte ihren Unterricht online von Zuhause aus machen
Mit der kostenlosen imc-Plattorm können Lehrkräfte ihren Unterricht online von Zuhause aus machen
(© FM2 - stock.adobe.com)

Der eLearning-Anbieter erklärt dazu: „Über die Lernplattform ‚imc Learning Suite‘ sowie den Zugriff auf kostenlose Lernlabore und -materialien können Unterricht und Zusammenarbeit auch bei Schließung und Quarantäne weiter durchgeführt werden“.

Lehrkräfte können so die Lernprozesse von Zuhause aus online begleiten und steuern. Zudem können sie mithilfe des Autorentools „Content Studio“ Lerninhalte leicht selbst erstellen, heißt es weiter. Dadurch sollen Lerndefizite minimiert werden. Die erforderlichen Lizenzen können Schulen ab sofort kostenfrei erhalten. Ledigilich Hochschulen sollen eine Hosting-Gebühr zahlen.

„Darüber hinaus können Schulen kostenlos auf ‚Go-Lab‘ zugreifen, eine web-basierte Plattform, die interaktive Online-Experimente mit klassischen Schulklassen-Unterricht verbindet“, ergänzt die imc AG. Die Go-Lab Plattform biete eine Vielzahl an Werkzeugen für forschendes Lernen im Unterricht und unterstützt insbesondere den Unterricht im Bereich Naturwissenschaften. Außerdem werden dort Premium Dienste derzeit kostenlos zur Verfügung gestellt.

Christian Wachter, Vorstand der imc zu den Hintergründen der Aktion: „Die imc fühlt sich gerade in diesen schwierigen Zeiten und als ehemaliges Universitäts-Spin-Off verpflichtet, Bildungseinrichtungen und Organisationen dabei zu helfen, miteinander verbunden und produktiv zu bleiben. Die Unterstützung von Schulen und Hochschulen mit digitalen Bildungsangeboten und -technologien ist in den aktuellen Zeiten eine Selbstverständlichkeit für uns.“

(ID:46418777)

Über den Autor

 Julia Mutzbauer

Julia Mutzbauer

Redaktion, eGovernment Computing