Neue Studie zum deutschen Markt IDC rechnet 2011 mit einem IT-Wachstum von 5,8 Prozent

Redakteur: Katrin Hofmann

Wenn das keine guten Nachrichten sind: Für den deutschen IT-Markt prognostiziert IDC für das laufende Jahr einen Zuwachs von satten 5,8 Prozent.

Anbieter zum Thema

Die neue IDC-Studie „Der IT-Markt in Deutschland, 2009-2014 – Update 4. Quartal 2010“ bietet einen komprimierten Überblick über die künftige Entwicklung der einzelnen Marktsegmente und analysiert die gesamtwirtschaftliche Entwicklung, die Auswirkungen globaler Trends, das Verhalten der Nachfrage- und Angebotsseite des IT-Marktes sowie die Entwicklung und Einführung neuer Technologien.

Die Studie ist ab sofort verfügbar und kann zum Preis von 1.950 Euro (zzgl. MwSt.) bezogen werden. Das Inhaltsverzeichnis finden Interessenten hier. Die Studie wird quartalsweise aktualisiert, beim Kauf von vier Updates bietet IDC die Studien zu einem attraktiven Paketpreis an.

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung der Verwaltung und Öffentlichen Sicherheit.

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2050735)