Registrierungspflichtiger Artikel

Blick über den Tellerrand IDC: IT-Ausgaben in der MEA-Region legen zu

Redakteur: Katrin Hofmann

Die Analysten von IDC haben eine Schätzung der IT-Investitionen in der Region MEA (Middle East and Afrika) im Jahr 2011 bekannt gegeben.

Firmen zum Thema

Der Packaged-Software-Markt wuchs IDC zufolge 2011 am stärksten.
Der Packaged-Software-Markt wuchs IDC zufolge 2011 am stärksten.

2011 beliefen sich die IT-Ausgaben in der Region MEA auf geschätzte 64,6 Milliarden US-Dollar, so IDC. Den größten Anteil an den Ausgaben hatte IDC zufolge das Hardware-Segment, das für rund 67 Prozent des Investitionsvolumens verantwortlich war. Der größte Wachstumstreiber war demnach der Bereich Packaged Software.

Mehr Details erfahren Sie, wenn Sie die nebenstehende Grafik durch Anklicken vergrößern.