Suchen

Marktzahlen zur Entwicklung seit 2009 IDC: IT-Ausgaben in BRIC-Ländern sollen wachsen

Redakteur: Katrin Hofmann

Einen Blick über den Tellerrand hinaus wollen die Analysten von IDC mit ihrer aktuellen Vorhersage gewähren: Dafür blicken sie auf die BRIC-Länder.

Firmen zum Thema

2014 könnte der Umsatz 26,6 Milliarden US-Dollar erreichen.
2014 könnte der Umsatz 26,6 Milliarden US-Dollar erreichen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Budgets, die Kunden in den BRIC-Ländern (Brasilien, Russland, Indien und China) dieses Jahr in IT investieren, werden sich der Vorhersage von IDC zufolge nach oben entwickeln. Den größten Anteil dieser Länder am IT-Weltmarkt hat demnach China.

Wie sich die Ausgaben 2009 und 2010 im Detail entwickelten und wie stark sie bis 2014 wachsen könnten, erfahren Sie, wenn Sie die Grafik anklicken.

(ID:2049888)