Suchen

Die Macht der IT-Beschaffer IDC befragte IT-Einkäufer: Das müssen IT-Anbieter beachten

| Redakteur: Katrin Hofmann

Bereits zum dritten Mail befragte IDC mehr als 200 IT-Einkäufer nach ihrem Einkaufsverhalten, aber auch nach ihrer Meinung, etwa wie Vertriebs- und Marketingprozesse auf der Verkäuferseite optimiert werden sollten.

Firmen zum Thema

Vertriebsmitarbeiter, die die Gewohnheiten des Kunden kennen, können größere Erfolge erzielen.
Vertriebsmitarbeiter, die die Gewohnheiten des Kunden kennen, können größere Erfolge erzielen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Herausgekommen ist eine Studie, deren wichtigste Ergebnisse am 22. April im Rahmen einer Telefonkonferenz vorgestellt werden. Richard Vancil und Michael Gerard, Chef-Analysten des IDC Sales & CMO Advisory Service, haben die interessantesten Ergebnisse für Sie aufbereitet.

Sie erfahren in der einstündigen Veranstaltung, mit welchen Tätigkeiten der durchschnittliche IT-Einkäufer seinen Arbeitstag verbringt, welche Interaktionen mit den Sales- und Marketingteams der IT-Anbieter von den Einkäufern besonders geschätzt werden, wie gut (oder auch nicht) die Anbieter auf die Bedürfnisse der Einkäufer eingehen und wie wichtig inzwischen das Internet und soziale Medien für den Einkaufsprozess geworden sind.

Die Teilnahme an der Onlinekonferenz ist kostenfrei, die Anmeldung erfolgt hier.

(ID:2044394)