Hypervisor | Hypervisor

Redakteur: Gerald Viola

Ein Hypervisor, auch Virtual Machine Manager genannt, ist ein Programm, das die gemeinsame Nutzung eines einzelnen Hardware-Hosts durch mehrere Betriebssysteme unterstützt. Jedes Betriebssystem

Anbieter zum Thema

Ein Hypervisor, auch Virtual Machine Manager genannt, ist ein Programm, das die gemeinsame Nutzung eines einzelnen Hardware-Hosts durch mehrere Betriebssysteme unterstützt. Jedes Betriebssystem hat scheinbar den alleinigen Zugriff auf den Prozessor, den Speicher und alle Ressourcen des Hosts. In Wirklichkeit steuert der Hypervisor den Host-Prozessor sowie die Ressourcen, teilt jedem Betriebssystem der Reihe nach Ressourcen zu und stellt sicher, dass die Gast-Betriebssysteme oder virtuelle Maschinen sich nicht gegenseitig stören können.

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung der Verwaltung und Öffentlichen Sicherheit.

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2021045)