Die Gesundheitskarte lebt

2019 erste medizinische Anwendungen der eGK

Die Gesundheitskarte lebt

Die Bundesregierung hat sich zur Zukunft der elektronischen Gesundheitskarte geäußert. lesen

Krankheitserreger mithilfe maschinellen Lernens erkennen

Machine Learning

Krankheitserreger mithilfe maschinellen Lernens erkennen

Diagnose per Computer: HIRI-Forscher in Würzburg haben ein neues maschinelles Lern-Tool mitentwickelt, das helfen kann, gefährliche Krankheitserreger schneller zu entdecken. Genetische Veränderungen neuer Krankheitserreger könnten fortan sofort bestimmt werden. lesen

Jens Spahn gründet Abteilung für Digitalisierung im BMG

Minister-Premiere bei der conhIT

Jens Spahn gründet Abteilung für Digitalisierung im BMG

Der neue Bundesgesundheitsminister Jens Spahn äußert sich zum ersten Mal in seiner neuen Rolle zu seinen Prioritäten bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens. Sein Motto: Aufholen! lesen

Klinische Prozesse durch Digitalisierung verbessern

Checkliste von Marburger Bund und bvitg

Klinische Prozesse durch Digitalisierung verbessern

Der Marburger Bund und der Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e.V. wollen mit Hilfe einer strukturierten Checkliste den Digitalisierungsgrad von Krankenhäusern bestimmen und dadurch konkrete Verbesserungspotenziale ermitteln. lesen

Hausärzte fühlen sich bei Digitalisierung ausgebremst

Mangelnde Breitbandversorgung bremst eHealth aus

Hausärzte fühlen sich bei Digitalisierung ausgebremst

Unzureichende Internetversorgung in Deutschland bremst nach Ansicht des Hausärzteverbandes die Digitalisierung im Gesundheitswesen aus. „Das ist als wolle man Autofahren, aber ohne Straße“, sagte der Bundeschef des Deutschen Hausärzteverbandes, Ulrich Weigeldt der Deutschen Presse-Agentur. Die Politik habe das Problem seit Jahren vor sich hergeschoben. Er setze große Hoffnung auf den neuen Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU). lesen

Online-Hilfe für Kinder aus suchtbelasteten Familien

Suchthilfe

Online-Hilfe für Kinder aus suchtbelasteten Familien

Kinder und Jugendliche leiden unter den Suchtproblemen ihrer Elter. Anlässlich der Aktionswoche für Kinder aus suchtbelasteten Familien hat die Initiative aKidKit networks eine bundesweit erreichbare Online-Hilfe an den Start gebracht. Betroffene Kinder und Jugendliche können so auch im Netz erste Hilfe erhalten. lesen

Tabu-Thema: Gewalt in der Pflege erkennen und vorbeugen

Politik in der Pflicht

Tabu-Thema: Gewalt in der Pflege erkennen und vorbeugen

Sowohl die Pflegebedürftigen als auch das Pflegepersonal können vom Thema Gewalt betroffen sein. Aufgrund der Abhängigkeit sind die Pflegebedürftigen dennoch in einer besonders schwierigen Lage. lesen

Neue Convention für Innovation und Hightech in der Medizin

Xpomet 2018

Neue Convention für Innovation und Hightech in der Medizin

Obwohl im Alltag angekommen, kämpft der Healthcare-Bereich noch immer mit der Digitalisierung – diese These vertritt der Veranstalter der Xpomet Convention. Und antwortet darauf mit einer Veranstaltung, die Innovationskongress, Think Tank, Ausstellung und vieles mehr sein möchte. lesen

Machine Learning trifft auf Medizintechnik

Algorithmus soll Radiologen unterstützen

Machine Learning trifft auf Medizintechnik

Studenten der Biomedizinischen Technik an der Hochschule Landshut forschten im Rahmen einer Projektarbeit daran, wie Algorithmen Radiologen bei der Untersuchung medizinischer Bilder unterstützen können. lesen

Welches Krebsmedikament verspricht die besten Heilungschancen?

Bessere Tumor-Interpretation

Welches Krebsmedikament verspricht die besten Heilungschancen?

Ein Forscherteam des Zentrums für Bioinformatik an der Universität des Saarlandes hat ein Assistenzsystem entwickelt, das genetische und molekulare Eigenschaften des Tumors für Mediziner sichtbar macht und sie künftig bei der Auswahl des passenden Medikamentes unterstützen soll. lesen