Suchen

Neue Prognose von IDC für den westeuropäischen Markt 2010 Hardware-Ausgaben sinken, Packaged-Software- und IT-Services-Budgets wachsen

| Redakteur: Katrin Hofmann

Die Analysten von IDC haben ihre Vorhersage für die voraussichtlichen IT-Ausgaben in Westeuropa – aufgesplittet nach Segmenten – veröffentlicht.

Firma zum Thema

Der IT-Markt könnte 2010 408,4 Milliarden US-Dollar betragen.
Der IT-Markt könnte 2010 408,4 Milliarden US-Dollar betragen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die IT-Ausgaben in Westeuropa werden sich der Prognose von IDC zufolge dieses Jahr je nach Segment unterschiedlich entwickeln. Während die Budgets für Hardware leicht sinken sollen, erwarten die Analysten für Packaged Software und Services leichtes Wachstum beziehungsweise Investitionen, die in etwa auf Vorjahresniveau liegen.

Mehr über die Marktanteile erfahren Sie, wenn Sie die Grafik von IDC durch Anklicken vergrößern.

(ID:2045553)