Suchen

News Hamburg und Hessen bündeln eGovernment-Know-how

| Redakteur: Gerald Viola

Hamburg und Hessen haben ein Kooperationsabkommen im Bereich eGovernment unterzeichnet. Staatsrat Dr. Detlef Gottschalck erklärte dazu: „Hamburg und Hessen stellen vielschichtige Online-Angebote

Firmen zum Thema

Hamburg und Hessen haben ein Kooperationsabkommen im Bereich eGovernment unterzeichnet. Staatsrat Dr. Detlef Gottschalck erklärte dazu: „Hamburg und Hessen stellen vielschichtige Online-Angebote für Bürger und Wirtschaft zur Verfügung. Jedes Land für sich hat jedoch auch spezielles Know-how bei der Entwicklung von Dienstleistungen. Daher werden Hamburg und Hessen ihre Initiativen stärker bündeln, um bundesweit gemeinsam wichtige Impulse für die strategische Weiterentwicklung im eGovernment zu setzen.“ Staatssekretär Harald Lemke bekräftigt: „Die Kooperation zeigt, wie man in föderalen Strukturen mehr Effizienz und Standardisierung organisieren kann.“

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2016657)