Suchen

News Hamburg: Bewerberportal für Lehrer online

| Redakteur: Gerald Viola

Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig hat das Online-Bewerberportal für Hamburger Schulen in Betrieb genommen. Interessenten können sich nun auf diesem Wege für den Hamburgischen

Firmen zum Thema

Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig hat das Online-Bewerberportal für Hamburger Schulen in Betrieb genommen. Interessenten können sich nun auf diesem Wege für den Hamburgischen Schuldienst bewerben. „Mit dem Online-Bewerberverfahren bieten wir interessierten Bewerbern erstmals die Möglichkeit, sich ein umfassendes Bild über ausgeschriebene Stellen der Hamburger Schulen zu machen und Bewerbungen mit allen erforderlichen Unterlagen online einzureichen. Hamburger Schulen können ihre Stellen ab sofort selbständig ausschreiben. In seiner umfassenden Dienstleistung ist dieses Verfahren einmalig in Deutschland “, so die Senatorin.Im Einzelnenerstellen die Hamburger Schulen ihre Stellenausschreibungen ausschließlich elektronisch und publizieren sie im Bewerberportal.können sich Bewerber über die veröffentlichten Stellen schulgenau informieren.stehen umfangreiche zusätzliche Informationen rund um das Thema Bewerbung für den Hamburgischen Schuldienst zur Verfügung.wählt der Bewerber die für ihn interessanten ausgeschriebenen Stellen der Schulen aus und überträgt sie in eine persönliche Merkliste.werden nach der erforderlichen Registrierung beim Hamburg-Gateway Bewerbungen über das Bewerberportal eingereicht. Neben der für eine Bewerbung erforderlichen Eingabe aller Daten werden auch alle erforderlichen Unterlagen als Dokumente hochgeladen. Dafür ist es erforderlich, Urkunden und Dokumente einzuscannen und in definierten Formaten hoch zuladen.kann ein Bewerber jederzeit feststellen, in welchem Status sich die eingereichte Bewerbung befindet. Fehlende Unterlagen können jederzeit nachgereicht werden.werden nur noch Bewerbungen berücksichtigt, die im Online-Verfahrens eingereicht worden sind. Bewerber, die schon eine Bewerbung auf herkömmliche Weise eingereicht haben, wurden angeschrieben und gebeten, ihre Bewerbung nochmals online abzugeben.Die Registrierung über das Hamburg-Gateway sowie die Einbindung des Bewerberportals-Online in den Hamburg-Service der Freien und Hansestadt Hamburg garantieren – so die Bildungssenatorin – eine sichere und Datenschutz-rechtlich einwandfreie Handhabung des gesamten Verfahrens.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2016472)