Half Duplex | Half-Duplex | Halbduplex

Redakteur: Administrator

Unter Halbduplex-Datenübertragung versteht man die Übertragung von Daten in beide Richtungen über den Signalträger, wobei jedoch eine gleichzeitige Übertragung in beide Richtungen

Anbieter zum Thema

Unter Halbduplex-Datenübertragung versteht man die Übertragung von Daten in beide Richtungen über den Signalträger, wobei jedoch eine gleichzeitige Übertragung in beide Richtungen nicht möglich ist. Beispielsweise kann in einem lokalen Netzwerk auf Basis einer Halbduplex-Technologie eine Workstation Daten nur senden und erst danach empfangen. Wie die Vollduplex-Übertragung auch bedingt die Halbduplex-Übertragung eine bidirektionale Leitung (eine Leitung, welche die Daten in beide Richtungen übertragen kann).

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung der Verwaltung und Öffentlichen Sicherheit.

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2020401)