eGovernment Awards 2018

Große Gala anlässlich der Preisverleihung im Berliner Adlon

| Autor: Manfred Klein

Die Gewinner der eGovernment Awards 2018
Die Gewinner der eGovernment Awards 2018 (© offenblen.de – Robert Bergemann)

Im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung im Berliner Adlon verlieh das Team der eGovernment Computing die eGovernment Awards 2018. In zehn Kategorien wurden dabei die besten eGovernment-Unternehmen ausgezeichnet.

Die IT-Industrie leistet einen ganz wesentlichen Beitrag zur Umsetzung von eGovernment, der Gestaltung der Digitalisierung und trägt damit in erheblichen Maße dazu bei, dass Deutschland auch in den kommenden Jahrzehnten international konkurrenfähig bleibt. Mit dem eGovernment Award wird diese Leistung gewürdigt.

Diese Einschätzung betonte auch der Schirmherr der eGovernment Awards, der Staatssekretär und Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik, Klaus Vitt. „Das Know-how der deutschen IT-Industrie ist ein Erfolgsfaktor. Die für den öffentlichen Bereich tätigen IT-Dienstleister und Fachverfahrenshersteller bringen ihre Expertise in zahlreiche OZG-Projekte ein und leisten damit einen unverzichtbaren Beitrag für die Erreichung unseres ehrgeizigen Ziels. Das gilt auch für die Bewerber des in diesem Jahr zum dritten Mal ausgelobten eGovernment Awards.“

Ausgezeichnet werden dabei jene Unternehmen, die in zehn Kategorien bei den Lesern der eGovenment Computing am besten abschneiden. In diesem Jahr haben 3.339 Leser ihr Votum in den Kategorien

  • eAkte,
  • ePayment,
  • Finanz-Management,
  • Personal-Management,
  • Berater,
  • Kommunale Lösungen,
  • Geografische Informationssysteme (GIS),
  • Identität und Sicherheit,
  • Rechenzentren sowie
  • Cloud & Infrastruktur

abgegeben.

An die drei besten Unternehmen wurde je nach Abschneiden der Platin-, Gold- oder der Silber-Award verliehen.

An der festlichen Gala nahmen auch die Staatssekretärin und CIO des Landes Berlin, Sabine Smentek, der Staatsrat und CIO des Landes Bremen, Henning Lühr, und Staatssekretär Dr. Hartmut Schubert, CIO des Landes Thüringen teil. In Kürze gibt es dazu mehr auf eGovernment Computing.

Wollen Sie wissen, wer in diesem Jahr gewonnen hat? Unsere Bildergalerie beantwortet diese Frage und bietet auch Impressionen von der Gala-Veranstaltung im Berliner Adlon.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45512685 / 2018)