AWS Big Data

Große Datenmengen kostengünstig konsolidieren und schnell auswerten

Bereitgestellt von: Amazon Web Services Germany GmbH

Große Datenmengen kostengünstig konsolidieren und schnell auswerten

Big Data hat viele Facetten. In vielen Organisationen haben riesige Datenmengen bereits ein neues Zuhause gefunden.

Dies geschah selten über Nacht, und trotzdem oft unbemerkt. An den passenden Werkzeugen fehlt es indes häufig. Dabei helfen „Big Data“-Technologien heterogene Datenbanklandschaften zu konsolidieren und ermöglichen kostengünstige Speicherstrategien. Darüber hinaus legen entsprechende Ansätze auch den Grundstein für schnelle Analysen riesiger Datenbestände, IoT-Anwendungen (IoT, Internet der Dinge) oder künftige „Open Data“-Initiativen.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.03.17 | Amazon Web Services Germany GmbH

Anbieter des Whitepapers

Amazon Web Services Germany GmbH

Krausenstr. 38
10117 Berlin
Deutschland