Logo
29.04.2020

Link

Whitepaper: Agil oder Klassisch - Entscheidungshilfe für Vorgehensweise in IT-Projekten

Das Whitepaper gibt einen kompakten Überblick über Projektmanagement-Ansätze, die Vor- und Nachteile und Anwendungsfelder. Im Ergebnis stellen wir einen Entscheidungsbaum zur Verfügung, der Ihnen dabei helfen kann, Ihr IT-Projekt mit dem optimalen Ansatz anzugehen.

Logo
29.04.2020

Link

Whitepaper: Smart City - Perspektiven für Versorger und Kommunen

Ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu Smart Cities und Smart Regions sind Energieversorgungsunternehmen (EVU). Mit Angeboten wie Mieterstrom, Quartierslösungen, Smart Home und Breitbandausbau arbeiten sie seit einigen Jahren an neuen Geschäftsmodellen.

Logo
17.03.2020

Link

Whitepaper: Hochschulsteuerung mit ERP-Systemen

Das Whitepaper zeigt Ihnen Entwicklungen in der modernen Hochschulsteuerung und damit verbundene Verbesserungspotenziale.

Logo
17.03.2020

Link

Whitepaper: ERP-Musterlösung – Perspektiven für Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Die Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Deutschland stehen mit ihrem Rechnungswesen vor besonderen Herausforderungen. Die Ordnungsmäßigkeit der Mittelverwendung im Hinblick auf bestimmte Verwendungszwecke sowie weitere haushaltsrechtliche Vorgaben stehen im Vordergrund.

Logo
17.03.2020

Link

Whitepaper: HCM-Reporting mit SAP Fiori

Mit der Oberflächentechnologie SAP Fiori erhalten Mitarbeiter und Führungskräfte eines Unternehmens auf mobilen und stationären Endgeräten schnell Zugriff auf wichtige Informationen. GISA hat eine App entwickelt, die mitarbeiterbezogene Daten aufbereitet zu zur Verfügung stellt.

Logo
17.03.2020

Link

E-Book: S/4HANA – ERP, Big Data & Digitalisierung

Erfahren Sie im E-Book mehr über die Vorteile, die Ihnen ein modernes ERP-System bringen kann und Sie so auch den Einstieg in Big Data und Analytics schaffen. Nutzen Sie das Whitepaper als Entscheidungshilfe für Ihre Umstellung auf eine Echtzeit-ERP-Lösung wie S/4HANA.

Logo
17.03.2020

PDF

Referenz: Einführung SAP Reisemanagement

Prozesse vereinfachen & Kosten senken: Mit der Einführung des Reisemanagement mit SAP hat die Universität Trier ihre gesamten Reisebeantragungs- und Reiseabrechnungsprozesse digitalisiert und somit für Institute und Fachbereiche vereinheitlicht.

Logo
17.03.2020

PDF

Referenz: Einführung und Betrieb von SAP HCM

Mit dem neuen HCM-System ist die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH in der Lage, unternehmensspezifische Personalprozesse abzubilden und verfügt über ein auf Ihre Bedürfnisse optimal angepasstes und flexibles Personalmanagement-System.

Logo
17.03.2020

PDF

Referenz: Innovatice HCM-Lösung aus der Cloud: SAP SuccessFactors Recruiting & Learning

Mit modernen HCM-Lösungen können Potenziale planvoll und flexibel entwickelt werden. Besonders effiziente Cloud-Lösungen stehen dabei im Fokus, um Personalarbeit zukünftsfähig aufzustellen. enviaM hat SuccessFactors in die bestehende HR IT-Landschaft integriert.

Logo
27.07.2018

Link

Expertise: Enterprise Resource Planning (ERP)

Ob Einführungsprojekt, Altsystem-Ablösung oder die Optimierung bestehender Lösungen – mit GISA treffen Sie die richtige Wahl. Wir bieten Ihnen Beratung, Betreuung und Betrieb – alles aus einer Hand!

Logo
02.01.2018

PDF

Referenz: Einheitliches Personalverwaltungssystem mit SAP SuccessFactors HCM-Suite

Projektziel: Mit Anbindung an die SAP SuccessFactors HCM Suite zur Vefügungstellung eines einheitlichen, übergordneten und zentralen Personalsystem für alle Mitarbeiter.

Logo
03.01.2017

PDF

Referenz: Kosteneffizientes ERP- und HCM-System

Gemeinsam wurden im Projekt ein stabiler Betrieb, transparente IT-Prozesse, optimierte Services und nachvollziehbare, messbare Service-Level geschaffen - und damit eine spührbare Verbesserung der Performance sowie eine messebare Kostenreduktion erreicht.

Logo
15.09.2016

PDF

Referenz: Neues kommunales Finanzmanagement

Umstellung von Kameralistik auf Doppik - Implementierung von investive und konsumtive Haushaltsplanung, Bewirtschaftung und KAssensystem, Jahresrechnung und Bilanzierung sowie Vermögensrechnung in eine 3-stufigen SAP-Systemlanschaft