Fujitsu beim Girls’ Day 2018 im Bundeskanzleramt

03.05.2018

Unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde Opfer von Cyberangriffen! Allerdings freiwillig. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung des Girls’ Day 2018 erlebte die Kanzlerin Cyberattacken am aktuellen Fujitsu Notebook live.

Der Girls’ Day fand bereits zum 17. Mal statt und bietet Mädchen die Möglichkeit, männerdominierte Berufsfelder wie MINT- oder Handwerksberufe näher kennenzulernen. Die Fujitsu Notebooks kamen im Technik-Parcours der Initiative D21 und der Bundespolizei zum Einsatz, der die MINT-Berufe vorstellt.

Artikel lesen ....