Company Topimage

20.05.2021 - 20.05.2021 in Online

Webinar: EU-Whistleblowing-Richtlinie – Wie Unternehmen jetzt richtig handeln

01.04.2021
Veranstaltungsort: Online
Die EU-Whistleblowing-Richtlinie verfolgt ein klares Ziel: Ein verbesserter Schutz von Hinweisgeber*innen, die Verstöße gegen das EU-Recht melden. Wie eine ganzheitliche Lösung ansehen kann, die die gesetzliche Anforderung problemlos erfüllt und Sie diese Anforderung von Ihrer To-do streichen können, zeigen wir Ihnen gerne in einem unserer Webinare.

Inhalt

Das Webinar wird gemeinsam von der FTAPI Software GmbH und ihren Partnern Taylor Wessing, SysEleven und der audatis Group veranstaltet. Es werden praxisbezogene Handlungsempfehlungen und Lösungsmöglichkeiten zur schnellen und kostengünstigen Umsetzung der EU-Whistleblowing-Richtlinie für Unternehmen ab 50 Mitarbeiter*innen vorgestellt.


Agenda

1.Rechtliche Rahmenbedingungen: Einführungspflicht – wann und für wen?

  • Dr. Oliver Bertram und Dr. Rebekka Krause von Taylor Wessing sprechen über Whistleblower-Schutz als Teil der Corporate Compliance und die sich aus der neuen Richtlinie ergebenden, arbeitsrechtlichen Anforderungen.


2.IT-gestützte Hinweisgebersysteme als effektive und kostengünstige Maßnahme

  • FTAPI und SysEleven zeigen am praktischen Beispiel wie sich die Richtlinie mit einem IT-gestützten Hinweisgebersystem einfach, kostengünstig und Datenschutz-konform umsetzen lässt und demonstrieren wesentliche Funktionen der FTAPI Lösung.


3.Einführung eines Whistleblower-Systems in Unternehmen unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Anforderungen

  • Bei der Einführung eines Whistleblower-Systems sind zahlreiche datenschutzrechtliche Anforderungen – wie z.B. Informationspflichten, rechtlich einwandfreie Einwilligungstexte, die Durchführung einer Datenschutz-Folgenabschätzung – zu beachten. Audatis beleuchtet die wesentlichen Aspekte.


Registrierung:

https://www.ftapi.com/event/umsetzung-der-eu-whistleblower-richtlinie