Thema: Welche Digitalisierungsstrategien verfolgen die Ministerien?

erstellt am: 11.06.2019 07:44

Antworten: 2

Diskussion zum Artikel


Viel Digitalisierung braucht viel IT-Know-how
Welche Digitalisierungsstrategien verfolgen die Ministerien?


Es wird oft bemängelt, dass das Thema Digitalisierung bei zu vielen Ministerien angesiedelt ist. Die Bundesregierung hat nun aufgelistet, welche Ministerien eigene Digitalisierungsstrategien verfolgen und wann Hilfe durch externe Berater hinzugezogen wird.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Welche Digitalisierungsstrategien verfolgen die Ministerien?
11.06.2019 07:44

Bundesbehörden, die externe Beratungsverträge für die Erarbeitung von Digitalisierungsstrategien abgeschlossen haben - wie interessant! Sind es doch im Regelfall dieselben, die teils jahrzehntelang bereits externe Bastler beauftragten...

Antworten

nicht registrierter User


RE: Welche Digitalisierungsstrategien ...
12.06.2019 08:10

Woher soll denn das KnowHow der Ministerien kommen?
Jahrzehntelang mit Ministerialzulage die Akten abgestaubt, während die Welt sich weiterentwickelt hat, die Menschen andere Bedürfnisse entwickelt haben und die Probleme nicht mehr per ordre de Mufti gelöst werden können.
Leider fehlen die innovativen Quereinsteiger, da das Beamtenrecht diejenigen belohnt, die lange dabei sind und nicht bei ihren Vorgesetzten angeeckt sind.
Mit digitalen Verwaltungsideen ist da kein Blumentopf zu gewinnen.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken