Thema: KI – Wunderwaffe gegen die Auswirkungen des demografischen Wandels?

erstellt am: 04.02.2020 20:39

Antworten: 2

Diskussion zum Artikel


Künstliche Intelligenz
KI – Wunderwaffe gegen die Auswirkungen des demografischen Wandels?


21 Prozent der deutschen Bevölkerung sind heute über 65 Jahre alt. Bis 2060 soll diese Zahl auf 30 Prozent steigen – bei abnehmender Gesamteinwohnerzahl und damit auch Erwerbsbevölkerung. Der demografische Wandel mit dem Schlagwort „Überalterung der deutschen Gesellschaft“ hat weitreichende Konsequenzen für den Arbeitsmarkt. Kann künstliche Intelligenz die Lage mildern – oder verschärft sie das Problem weiter?

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: KI – Wunderwaffe gegen die Auswirkungen des demografischen Wandels?
04.02.2020 20:39

Super vielen Dank

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: KI – Wunderwaffe gegen die Auswirkungen des demografischen Wandels?
04.02.2020 23:28

Sehr gelungener Beitrag

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken