Thema: Unkomplizierte Beschaffung

erstellt am: 02.02.2018 13:00

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Neuer Mustervertrag für den Einkauf von IT-Dienstleistungen
Unkomplizierte Beschaffung


Das Bundesinnenministerium (BMI) und der Digitalverband Bitkom haben sich auf eine neue vertragliche Grundlage für die Vergabe von IT-bezogenen Dienstleistungsaufträgen durch die öffentliche Verwaltung verständigt. Mit der jetzt erfolgten Zustimmung der Öffentlichen Verwaltung kann das Vertragswerk nun in Kraft treten und löst das bisherige Vertragsmuster EVB-IT-Dienstleistung aus dem Jahr 2002 ab.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Unkomplizierte Beschaffung
02.02.2018 13:00

Was ist das denn bitteschön für ein Satz??
ZitatDer Bitkom bewertet es weiterhin als kritisch, dass die öffentliche Hand statt einer Vereinfachung einer breiten Anwendungspraxis den Vorzug gibt.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 




Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Antwort abschicken