Thema: nPA: Konto eröffnen, Geld abheben und De-Mail nutzen

erstellt am: 14.03.2012 08:52

Antworten: 2

Diskussion zum Artikel


Neuer Personalausweis mit neuen Möglichkeiten
nPA: Konto eröffnen, Geld abheben und De-Mail nutzen


Wenn die Banken mitziehen, dann kann man seine Geldgeschäfte mit dem neuen Personalausweis machen. Das zeigte die Bundesdruckerei auf der CeBIT in Hannover (noch bis zum Samstag). Und auch eGovernment soll per De-Mail soll mit dem nPA in Schwung kommen.

zum Artikel

Antworten

klaus.eisele@stadt.nuernberg.de





dabei seit: 14.03.2012

Beiträge: 2

Kommentar zu: nPA: Konto eröffnen, Geld abheben und De-Mail nutzen
14.03.2012 08:52

Tatsächlich wäre es sinnvoll, die eID Funktion nicht nur zur Kontoeröffnung sondern vor allem zur Anmeldung beim Homebanking oder an Shopsystemen oder bei der eGovernment Computing nutzen zu können.
Aber werden die Banken da mitziehen - auf deren Unterstützung hatte man bereits bei der Einführung der elektronischen Signatur in Verbindung mit den Bankkarten gesetzt - und es ist nichts draus geworden.

Antworten

nicht registrierter User


RE: nPA: Konto eröffnen, Geld abheben und De-Mail nutzen
18.04.2012 23:05

Die Sparkasse Nürnberg bietet OnlineBanking mit der elektronischen Signatur (qualifizierte elektronische Signatur) über www.sparkasse-nuernberg.de seit Jahren an. Zudem kann man dort diese erwerben. Der Service wird aber nur selten - im Vergleich zu den anderen OnlineBanking-Möglichkeiten - angenommen.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 

Spamschutz:

 


Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:


Thema abonnieren:

Antwort abschicken