Thema: IT-Dienstleister: Mittler zu den Kommunen

erstellt am: 31.05.2019 02:50

Antworten: 2

Diskussion zum Artikel


OZG-Umsetzung
IT-Dienstleister: Mittler zu den Kommunen


Kann man einen Nachteil zum eigenen Vorteil ummünzen? NRW wurde lange für seine zersplitterte Landschaft der IT-Dienstleister kritisiert. Nur werden ausgerechnet diese bei der OZG-Umsetzung wichtig. eGovernment Computing sprach mit dem Landes-CIO, Hartmut Beuß, und dem Präsidenten von IT-NRW, Hans-Josef Fischer.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: IT-Dienstleister: Mittler zu den Kommunen
31.05.2019 02:50

Die Gewinner stehen fest und man kann sie nicht teilen mit den Social-Sharity-Channels, Na Bravo-Aus!

Antworten

Ehneß





dabei seit: 23.07.2013

Beiträge: 25

RE: IT-Dienstleister: Mittler zu den Kommunen
03.06.2019 11:12

Lieber Leser, bitte beschreiben Sie uns, was genau bei Ihnen nicht funktioniert. Wir haben kein Problem feststellen können.
Herzlichen Dank
Susanne Ehneß

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken