Thema: NRW-Kommunen entdecken den ePA

erstellt am: 18.05.2016 10:56

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


BVA übergibt Berechtigungszertifikat
NRW-Kommunen entdecken den ePA


Der Präsident des Bundesverwaltungsamtes Christoph Verenkotte hat am 13. Mai dem Kölner Stadtdirektor Guido Kahlen, Verbands­vorsteher des KDN (Dachverbandes kom­munaler IT-Dienstleister) übereicht, das Berechtigungszertifikat für die elektronische Nutzung des Personalausweises in Verwaltungsverfahren für alle Kommunen in Nordrhein-Westfalen.

zum Artikel

Antworten

woksoll





dabei seit: 14.03.2012

Beiträge: 362

Kommentar zu: NRW-Kommunen entdecken den ePA
18.05.2016 10:56

Das wird spannend, wie das mit den Berechtigungen technisch geregelt wird, wenn mit eIDAS nicht nur deutsch nPAs anerkannt werden müssen, sondern auch notifizierte ID-Einrichtungen anderer EU-Staaten.

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken