Thema: Wird die XVergabe zum EU-Vergabestandard?

erstellt am: 10.07.2013 09:28

Antworten: 2

Diskussion zum Artikel


eVergabe in Europa
Wird die XVergabe zum EU-Vergabestandard?


Davon träumen eGovernment-Macher hierzulande schon seit den Zeiten der elektronischen Signatur – dass deutsche Anwendungen auch in der EU Schule machen. Mit der XVergabe könnte das jetzt klappen. Damit kommen aber auch neue Herausforderungen auf die Verwaltungen zu.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Wird die XVergabe zum EU-Vergabestandard?
10.07.2013 09:28

Kann die EU das einfach so festlegen? Müssten die das nicht ... ausschreiben?

Antworten

rico.apitz





dabei seit: 18.04.2012

Beiträge: 1

Kommentar zu: Wird die XVergabe zum EU-Vergabestandard?
10.07.2013 13:10

Guten Tag,
ich frage mich, woher das Beschaffungsamt die Zuversicht nimmt, dass XVergabe ein EU-Standard wird. Es gibt von der EU einen sog. Large Scale Pilot mit dem Namen PEPPOL - ein Projekt, das sich mit dem Thema der grenzüberschreitenden elektronischen Vergabe beschäftigt. Unter den Access Points kommt das deutsche Beschaffungsamt nicht vor und eine Suche nach XVergabe (der deutsche Name wäre das erste Hindernis) auf http://www.peppol.eu/ findet keine Treffer. Es wäre ohne Frage sinnvoll, einen funktionierenden deutschen Standard in die europäische Standardisierung einzubringen, es ist aber nicht erkennbar, dass dies bereits geschieht.
Viele Grüße,
Rico Apitz

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken