Thema: Mach kauft österreichisches eGovernment-Know-how ein

erstellt am: 09.11.2018 11:12

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel


Christian Rupp wird Chief Innovation Officer
Mach kauft österreichisches eGovernment-Know-how ein


Christian Rupp, zuletzt Sprecher der Plattform Digitales Österreich im Wiener Bundeskanzleramt und Sonderbeauftragter Digitalisierung in der Wirtschaftskammer wird die MACH AG ab Januar 2019 als Chief Innovation Officer verstärken. Rupp soll die Mach AG durch seine Erfahrung, sein Know-how sowie seine Kontakte in internationalen Märkten weiter voranbringen.

zum Artikel

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Mach kauft österreichisches eGovernment-Know-how ein
09.11.2018 11:12

Ich finde solche höchst informativen und interessanten Artikel sollte es in Zukunft viel öfter geben. Der Einblick ist dermaßen spannend, dass ich gar nicht weiß wo ich hin soll mit meiner ganzen Freude

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken