Gesponsert

Smarte Konnektivität Flexible, automatisierte und sichere Netzwerke für das Gesundheitswesen

Bei allem Verständnis für die Herausforderungen in Krankenhäusern und Kliniken – wie Personalmangel und schwierigen finanziellen Rahmenbedingungen: Die digitale Transformation im Gesundheitswesen muss dringend beschleunigt werden! Nur so ist ein effizientes und patientenzentriertes, fachübergreifendes Zusammenarbeiten gewährleistet.

Gesponsert von

(© Extreme Networks)

Ein Beispiel: Eine zeitgemäße Gesundheitsversorgung erlaubt es, Informationen wie Röntgenbilder, Befunde, Medikamentenpläne oder Arztbriefe auf einfache und sichere Weise zwischen Fachbereichen und Standorten auszutauschen.

Die Vielfalt an Geräten und Endsystemen in Kliniken wächst. Technologien wie Cloud-Anwendungen, mobile Medizintechnik und IoT-Geräte spielen eine entscheidende Rolle – sowohl bei der Behandlung der Patienten als auch beim Verwaltungs-, Personal- und Sicherheits-Management.

Kernelement der Digitalisierung: Konnektivität

Grundlage für deren reibungs­losen Einsatz ist eine zuverlässige Netzwerkinfrastruktur, die die Effizienz und Flexibilität steigert und gleichzeitig Ressourcen schont, ­dabei aber immer für höchste Sicherheit sorgt.

Mit Netzwerklösungen wie Extreme Campus Fabric werden unter anderem Planung, Betrieb und Wartung des Netzwerks durch ­Automatisierung stark vereinfacht. Ein agiles, skalierbares, cloud­basiertes Netzwerk mit ExtremeCloud IQ™ ermöglicht auf einer einzigen Plattform das effiziente, dezentrale Management und Monitoring der Netzwerkinfrastruktur sowie aller Geräte über mehrere Standorte hinweg. Das schont Ressourcen sowohl auf Personal- als auch auf Budgetseite. Der Datenschutz im Netzwerk ist das A & O und dessen Sicherheit wird mithilfe von richtlinienbasierter Zugriffskontrolle und Analyse-Tools unterstützt.

Stichwort Sicherheit: Durch die ISO 27001 und 27017 Zertifizierung erfüllt die Extreme-Lösung die höchsten Sicherheitsanforderungen im Gesundheitswesen. Das breite Lösungsportfolio, umfassende Expertise zu geltenden Richtlinien und Fördervoraussetzungen sowie jahrzehntelange Erfahrung bei der Planung und Implementierung machen Extreme und seine Partner zu einem starken Begleiter der Modernisierung und Digitalisierung in Organisationen des Gesundheitswesens.

Wi-Fi 6 und Wi-Fi 6E

Weiteres, aktuelles Thema: Wi-Fi 6 und Wi-Fi 6E. Auch das Gesundheitswesen kann von der neuen Technologie in hohem Maße profitieren. Vorteile, neue Anwendungsmöglichkeiten und Anforderungen durch Wi-Fi 6E ordnen die Healthcare-Experten von Extreme Networks in der aktuellen Ausgabe des Healthcare-Talk ein.

Healthcare-Talk

(ID:48134591)