Suchen

File Transfer Protocol / FTP

Redakteur: Administrator

File Transfer Protocol (FTP), ein Standard-Internet-Protokoll, bietet die einfachste Möglichkeit für den Austausch von Dateien zwischen Computern im Internet. Wie das Hypertext Transfer

Firma zum Thema

File Transfer Protocol (FTP), ein Standard-Internet-Protokoll, bietet die einfachste Möglichkeit für den Austausch von Dateien zwischen Computern im Internet. Wie das Hypertext Transfer Protocol (HTTP), das darstellbare Webseiten und damit zusammenhängenden Dateien transportiert und das Simple Mail Transfer Protocol (SMTP), das E-Mails überträgt, ist FTP ein Anwendungsprotokoll, das die TCP/IP-Protokolle des Internets verwendet. FTP wird typischerweise von Webseitenautoren für die Übertragung von Dateien an den Computer verwendet, der als Server für die Website dient, um den Zugriff für alle Internet-User zu ermöglichen. Außerdem wird FTP oft zum Herunterladen von auf Servern lagernden Programmen und Dateien auf den eigenen Computer eingesetzt.

Als User kann man FTP mit einem einfachen Befehlszeilen-Interface (beispielsweise aus der Windows MS-DOS-Eingabeaufforderung) oder mit einem kommerziellen Programm nutzen, das eine grafische Benutzerschnittstelle bietet. Webbrowser können ebenfalls FTP-Anforderungen übertragen um beispielsweise Programme von einer Webseite downzuloaden. Mithilfe von FTP kann man außerdem die Dateien auf einem Server aktualisieren (löschen, umbenennen, verschieben und kopieren). Man muss sich dazu am FTP-Server anmelden. Dateien für den öffentlichen Zugriff werden über anonymes FTP angesprochen.

Eine grundlegende Unterstützung für FTP wird in der Regel als Teil einer Programmsuite gewährleistet, die zum Lieferumfang von TCP/IP gehört. In der Regel müssen FTP-Clientprogramme mit grafischer Benutzerschnittstelle von der Homepage des Herstellers heruntergeladen werden.

(ID:2020397)