News Feinstaubplakette: Stuttgart Spitze!

Redakteur: Gerald Viola

Wissenschaftler des Instituts für Informationsmanagement Bremen (ifib) haben den Internetservice ausgewählter Kommunalverwaltungen zur Bestellung von Feinstaubplaketten verglichen.

Anbieter zum Thema

Wissenschaftler des Instituts für Informationsmanagement Bremen (ifib) haben den Internetservice ausgewählter Kommunalverwaltungen zur Bestellung von Feinstaubplaketten verglichen. Untersucht wurde der Informations- und Bestellservice von Städten und Kreisen mit mehr als 400.000 Einwohnern. Zusätzlich wurden auch kleinere Kommunen einbezogen, wenn sie eine Umweltzone ausgewiesen hatten oder bei einer Suchmaschinen-Recherche unter den ersten 50 Treffern landeten. Insgesamt wurden die Angebote von 55 Städten und Landkreisen bewertet.Die ersten sechs Sieger des Vergleichs stammen aus Baden-Württemberg, als erster norddeutscher Kandidat folgt Hamburg auf Platz sieben. Auf Platz 1 liegt die Landeshauptstadt Stuttgart, dicht gefolgt vom Landkreis Tübingen, der im Unterschied zu Stuttgart seinen Service aber nicht bundesweit anbietet.

Jetzt Newsletter abonnieren

Wöchentlich die wichtigsten Infos zur Digitalisierung der Verwaltung und Öffentlichen Sicherheit.

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2016775)