Rückblick Fabasoft egovdays 2011 (Berlin, München, Bern, Wien)

08.02.2011

Als Gastredner für München und Wien konnten Holger Zschäpitz und Professor Dr. Kai Konrad gewonnen werden. Gemeinsam verfassten sie das Buch „Schulden ohne Sühne: Warum der Absturz der Staatsfinanzen uns alle trifft.“ Helge Meinhard, Leiter Platform and Enterprise Service Group CERN, schilderte am egovday in Bern eindrucksvoll und plakativ die Arbeitsweise der Europäischen Organisation für Kernforschung (CERN) in Genf. Kernthema ist die Grundlagenforschung der Teilchenphysik. Dr. Johannes Hahn, Mitglied der

Als Gastredner für München und Wien konnten Holger Zschäpitz und Professor Dr. Kai Konrad gewonnen werden. Gemeinsam verfassten sie das Buch „Schulden ohne Sühne: Warum der Absturz der Staatsfinanzen uns alle trifft.“



Helge Meinhard, Leiter Platform and Enterprise Service Group CERN, schilderte am egovday in Bern eindrucksvoll und plakativ die Arbeitsweise der Europäischen Organisation für Kernforschung (CERN) in Genf. Kernthema ist die Grundlagenforschung der Teilchenphysik.
 
Dr. Johannes Hahn, Mitglied der EU-Kommission, eröffnete den Fabasoft egovday 2011 in Wien per Videobotschaft. Als Verantwortlicher für den Bereich Regionalpoltik informierte er über die Strategie zur Entwicklung des Donauraums.

 

Gesamten Rückblick hier lesen