Cloud-for-Europe-Initiative geht an den Start

EU will europäischen Cloud-Markt für den Öffentlichen Sektor stärken

| Redakteur: Elke Witmer-Goßner

Die Vorteile für den Public Sector

Neelie Kroes, Vizepräsidentin der Europäischen Kommission und unter anderem zuständig für die Umsetzung der Digitalen Agenda, begrüßte die Cloud-for-Europe-Initiative, um die Nutzung der Cloud im Öffentlichen Sektor zu steigern.

„Wenn wir die Gelegenheit nutzen, könnte Cloud Computing der europäischen Wirtschaft zu einem Schub im Wert von bis zu 250 Milliarden Euro im Jahr verhelfen. Und auch die Vorteile für den Öffentlichen Sektor sind vielversprechend. Die Verwaltungen könnten den Bürgern so Dienstleistungen, die besser, integrierter und effektiver sind als die bisherigen anbieten. Und dies zu weitaus geringeren Kosten“, so die Vizepräsidentin der EU-Kommission.

Cloud-for-Europe soll einen klaren Blick auf die Anforderungen des Öffentlichen Sektors ermöglichen und Anwendungsszenarien für Cloud Computing aufzeigen.

Unterstützt durch Akteure aus allen Bereichen, sind die wichtigsten Ziele des Projekts, Hindernisse bei der Cloud-Nutzung aus dem Weg zu räumen und gemeinsam die Anforderungen der verschiedenen öffentlichen Organisationen über die Landesgrenzen hinaus zu identifizieren.

Die Cloud-for-Europa-Intiative soll außerdem geeignete vertragliche Bedingungen für künftige Cloud-Ausschreibungen entwerfen, die in Form von Richtlinien für die vorkommerzielle Beschaffung veröffentlicht werden sollen.

Die Auftaktveranstaltung für Cloud-for-Europe findet am 14. und 15. November dieses Jahres in Berlin statt. Die offizielle Website befindet sich noch im Aufbau.

Inhalt des Artikels:

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42233033 / Standards & Technologie)