Logo
01.11.2018

Artikel

Wo es bereits ein IoT gab bevor es zu dem IoT wurde

Die Entwicklung des Internets der Dinge (IoT) hatte in Abhängigkeit vom technischen Fortschritt in verschiedenen Branchen ganz unterschiedliche Auswirkungen. So hat man das IoT verschiedentlich schon genutzt, bevor es zu "dem" IoT wurde. Wo und wie - das verrät dieser Beitrag.

lesen
Logo
09.10.2018

Artikel

Investitionen in die IT-Sicherheit argumentieren

In vielen Unternehmen sind Fakten und Zahlen die bestimmenden Faktoren für Entscheidung­en über Investitionen und Einsparungen. Aber wie argumentiert man als Security-Verantwort­lich­er bei Vorgesetzten mit Risiken, die noch gar nicht eingetreten sind und welche Herangehensweise ...

lesen
Logo
03.09.2018

Artikel

Gerät für Gerät: Das Internet der Dinge identifizieren

Für den sicheren Aufbau eines IoT-Ökosystems braucht man Tools und Architekturen, um IoT-Geräte zu identifizieren, zu kontrollieren und zu verwalten. Dieser Prozess beginnt mit dem Festlegen einer starken Identität für jedes IoT-Gerät.

lesen
Logo
29.08.2018

Artikel

Connected Health hat blinde Flecke

Ob elektronische Patientenakte oder komplettes Lifestyle-Management: Schnellerer Informationsaustausch, bessere Analysen und weniger Kosten sind die Versprechen von Connected Health. Doch mit der Vernetzung vergrößert sich die Angriffsfläche für Cyberattacken.

lesen
Logo
28.08.2018

Artikel

Anschub für das Güterkraftverkehrsgewerbe

Das Internet der Dinge (IoT) spielt im Güterkraftverkehrsgewerbe schon jetzt eine wichtige Rolle und wird vielseitig eingesetzt – von Temperaturkontrollen und prognostizierten Ausfallzeiten bis hin zur Reduzierung von gefährlichen Reifenpannen.

lesen
Logo
10.08.2018

Artikel

Immer mehr Cyberangriffe auf den Energiesektor

Ein Hacker-Angriff auf kritische Infrastruktur­systeme, wie Energie- und Wasserversorgung, Verkehr oder Telekommunikation hat das Potenzial Regionen oder ganze Länder ins Chaos zu stürzen. Zuletzt mehren sich die Anzeichen, dass Nationalstaaten zunehmend Vor­be­rei­tung­en für di...

lesen
Logo
08.08.2018

Artikel

Immer mehr Cyberangriffe auf den Energiesektor

Ein Hacker-Angriff auf kritische Infrastruktur­systeme, wie Energie- und Wasserversorgung, Verkehr oder Telekommunikation hat das Potenzial Regionen oder ganze Länder ins Chaos zu stürzen. Zuletzt mehren sich die Anzeichen, dass Nationalstaaten zunehmend Vor­be­rei­tung­en für di...

lesen
Logo
08.07.2018

Artikel

IT-Sicherheit: Mehr Geld falsch investiert?

Trotz weltweit steigender Investitionen in IT-Sicherheit, reißen die die Berichte über größere Sicherheitsverletzungen in Europa und dem Rest der Welt nicht ab. Der Artikel untersucht die Gründe für diese auffallende Diskrepanz.

lesen
Logo
06.06.2018

Artikel

Dateilose Angriffe und wie man sie verhindert

Dateilose Angriffe sind keineswegs neu, jedoch treten seit 2017 vermehrt auf. Traditionelle Antivirenlösungen sind gegen solche Attacken weitgehend wirkungslos. Der Verfasser skizziert einige Strategien, mit denen sich IT-Systeme erfolgreich gegen dateilose Angriffe absichern las...

lesen
Logo
05.06.2018

Artikel

Sicherheit bedeutet nicht gleich Vertraulichkeit

Der Skandal um Facebook und Cambridge Analytica hat schlagartig eine weltweite Diskussion zur Datenschutz- und Vertraulichkeitsproblematik ausgelöst, vor allem über die Frage, wie legitim es ist, dass Unternehmen derartig viele Informationen ihrer Nutzer sammeln dürfen.

lesen